CBD Tee mit Kristallen selber machen

Marihuanakonsumenten in Cannabis-freundlichen Staaten wurde ein aufregendes neues CBD-Produkt vorgestellt: Kristalle. Aber was sind CBD Kristalle, wie werden sie verwendet und was macht sie so beliebt? Wir werden das alles und mehr in diesem Beitrag klären.

 

Die CBD-Revolution

CBD-Isolate sind im Moment eine heiße Eigenschaft – sie bieten die medikamentöse Wirkung von Cannabis, ohne ein psychoaktives High zu verursachen (was viele potentielle Anwender abgeschreckt hat). CBD-Isolate sind beruhigend, erfrischend und können sogar energetisierend wirken – wie ein Kräutertee.

Das medizinische Potenzial der CBD-Verbindung ist phänomenal, und klinische Studien bestätigen nun, was anekdotische Geschichten seit Jahren sagen. Zum Beispiel ist CBD heute in vielen Staaten als wirksame Behandlung bei schweren epileptischen Erkrankungen (z.B. Dravet-Syndrom, Lennox-Gastaut-Syndrom) anerkannt.

 

Was sind CBD-Kristalle?

CBD-Kristalle werden mit CBD-Isolat hergestellt, im Gegensatz zu Vollspektrum-CBD (CBD-Extrakte, die andere Cannabinoide und Terpene aus der Cannabispflanze enthalten).

Terpene sind Verbindungen, die Marihuana seinen erkennbaren Duft verleihen. CBD-Kristalle enthalten weder diese noch andere Cannabinoide (sowohl psychoaktive als auch nicht psychoaktive). CBD-Kristalle liefern CBD in seiner isoliertesten und reinsten Form – einige Kristallprodukte bestehen zu mehr als 98 Prozent aus CBD. Einige Hersteller haben auch THC-Isolatprodukte entwickelt – während THC auch ein medizinisches Cannabinoid ist, ist seine Verwendung in solch hohen Potenzen eher ein Freizeitprodukt.

 

Wie man CBD-Kristalle konsumiert

Da CBD-Kristalle so rein sind, ist es relativ einfach, mit ihnen zu dosieren, da das Gesamtgewicht des Produkts nur geringfügig höher ist als das Gewicht des CBD. Dies ist einer der größten Vorteile bei der Verwendung von CBD-Kristallen. Mit einer genauen digitalen Waage können Sie Ihre Dosierung präzise und sicher messen.

Sind Sie neugierig auf CBD-Kristalle und möchten sie ausprobieren? Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese CBD-Isolate zu konsumieren, und Sie können dies bequem von zu Hause aus tun. Hier sind die fünf besten Möglichkeiten, CBD-Kristalle zu verwenden:

 

1) Tupfen

Möchten Sie so schnell wie möglich große Dosen CBD verabreichen? Dann ist Tupfen die richtige Methode für Sie.

Sie können CBD-Kristalle entweder mit einem Wachsverdampfer oder einem speziellen Tupfstand tupfen. Erwarten Sie nicht, mit diesen CBD-Isolaten high zu werden, egal wie viel Sie tupfen, sondern erwarten Sie einen schnellen Beginn von beruhigenden Empfindungen und vielleicht sogar einen natürlichen Energieschub.

Wenn Sie ein CBD-Neuling sind, können Sie vor dem Tupfen mit anderen Methoden experimentieren, da das Erwärmen von Kristallen ein technischer Prozess ist und es schwierig ist, kleine Dosen zu nehmen.

2) Lebensmittel

CBD-Kristalle in Lebensmittel einzubringen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, sie zu konsumieren. Kristalle lösen sich in Butter, Speiseölen und anderen fetthaltigen Lebensmitteln auf. Diese mit Kristallen angereicherten Fette können wie traditionelle Cannabutter verwendet werden, um köstliche, medikamentöse Leckereien herzustellen. Außerdem ist es viel einfacher, CBD-Kristalle in Lebensmittel einzubringen als CBD aus Marihuana-Knospen.

 

3) Hautpflegeprodukte

CBD ist ein Antioxidans und wimmelt von hautfördernden Eigenschaften. CBD-Kristalle können einem Trägeröl wie Sheabutter oder Kokosnussbutter zugesetzt und dann wie eine typische Lotion auf die Haut aufgetragen werden. Topische CBD-Produkte eignen sich hervorragend zur Behandlung von lokalen Schmerzen und Hautbeschwerden.

 

4) E-Flüssigkeit

CBD-Kristalle können in E-Flüssigkeiten gelöst werden, um ihre Wirksamkeit zu erhöhen. Beginnen Sie, indem Sie die E-Flüssigkeit auf etwa 140 F erhitzen, und rühren Sie dann die Kristalle in einem Verhältnis von 20 mg zu je 1 mg E-Flüssigkeit ein. Ihr erweitertes E-Liquid kann dann wie gewohnt verwendet werden.

 

5) Öltinkturen

CBD-Kristalle können in Öltinkturen gelöst und dann sublingual verzehrt werden. Ideal für unterwegs, geruchlose Medikamente, Olivenöl und MCT-Öl sind zwei der beliebtesten Öle für Tinkturen. Nach der Herstellung einer kristallgeschmolzenen Tinktur an einem kühlen Ort, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt, aufbewahren. Verwenden Sie vorzugsweise eine opake Glas-Tropferflasche, um CBD präzise zu verabreichen.

 

Zusammenfassende Gedanken

Hoffentlich hat Ihnen dieser Artikel eine Vorstellung von den vielen Möglichkeiten gegeben, wie Sie vielseitige CBD-Kristalle konsumieren können. Denken Sie jedoch daran, dass diese Informationen nicht als offizielle medizinische Beratung angesehen werden können und sollten. Wenn Sie CBD- und CBD-Kristalle verwenden, beurteilen Sie die Reaktionen Ihres Körpers bei der Dosierung, und wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an einen Arzt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*